Streit und Eifersucht unter Geschwistern

Mama, Mama, der Jonas hat schon wieder…
So oder so ähnlich beginnt manch leidiger Streit unter Geschwistern
Manche Geschwister sind zeitweise wie Hund und Katz. Man hat den Eindruck, dass sie ununterbrochen aus den kleinsten Anlässen streiten. Oft ist nicht auf den ersten Blick auszumachen, welche Bedürfnisse der Kinder eigentlich dahinter stecken.
Ziel dieses Abends ist es, Geschwisterbeziehungen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.
An folgenden Fragen wollen wir arbeiten:
- wie kommt es zu Eifersucht unter Geschwistern und wie kann man damit umgehen?
- welche Botschaften verbergen sich hinter diesen Rivalitäten?
- welche Einflüsse hat die Geschwisterstellung auf die Entwicklung, und was brauchen Geschwister in unterschiedlichen Positionen von ihren Eltern?
-wie kann günstiges Elternverhalten aussehen, und auf was müssen Eltern achten um kleine Streithälsen eine Brücke zu bauen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 232-1206A

Beginn: Di., 05.03.2024, 19:00 - 21:15 Uhr

Dauer: 1

Kursort: WIE; Bürgerraum

Gebühr: 13,00 €

Mitzubringen/Materialien:

fbs-WIE, 1. OG, Bürgerraum
Wielandstraße 8
70794 Filderstadt

Datum
05.03.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Wielandstraße 8, WIE; Bürgerraum